Operationskosten für Jonas, 3 JAHRE

Jonas wurde zu früh geboren und es wurde bei ihm eine infantile Zerebralparese und rechts betonte spastische Diplegie diagnostiziert. Er betreibt Physio- sowie Ergotherapie und ist mit Unterschenkel-Orthesen ausgestattet, da er auch noch nicht in der Lage ist, zu gehen.

Um ein Fortschreiten der Muskelverkürzung aufzuhalten, wozu es einer Myofasziotomie, dabei handelt es sich um einen operativen Eingriff an den Faszien, die von einem Spezialisten aus Barcelona, im Feber 2022 durchgeführt wird und leider sehr kostspielig ist. Aus diesem Grund würden wir gerne, gemeinsam mit Ihrer Unterstützung, einen Zuschuss zu den Operationskosten für Jonas leisten.

Gesamtkosten ca. € 8.500,–

Vielen Dank für Ihre Hilfe bei Jonas!

 

DURCH IHRE SPENDE WIRD VIEL MÖGLICH – HELFEN SIE MIT!
UNSER SPENDENKONTO: ÖBAHO
Bankverbindung: BAWAG/PSK
IBAN: AT21 6000 0803 2026 2341
VERWENDUNGSZWECK: OPERATION JONAS (3)