Lisa-Sophie aus Niklasdorf Obersteiermark, Familienbegleithund 5000 €

Lisa Sophie 9 Jahre, Niklasdorf Obersteiermark
Familienbegleithund

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Spendern und Sponsoren, welche mitgeholfen haben diesen Familienbegleithund für Lisa-Sophie zu finanzieren.

Lisa leidet an einer schweren geistigen Behinderung, mit schweren Sprachstörungen, Knick-Plattfüße beidseitig, einer Stoffwechselerkrankung und an symptomatischer Epilepsie.

Lisa-Sophie kann nicht alleine aufstehen oder sich anziehen und nur ganz kurze Strecken alleine gehen. Sie benötigt Rundumbetreuung und muss 4x die Woche zu Therapien: Physio-, Ergo-, Hippotherapie und zur Logopädie. Durch ihre schwere Behinderung hat sie fast gar keinen Kontakt zu Kindern, liebt Hunde jedoch über Alles. Therapeuten und Ärzte haben bereits empfohlen für Lisa-Sophie einen ausgebildeten Familienbegleithund anzuschaffen. Ein solch treuer Begleiter wäre für sie sicherlich eine große Bereicherung, wie auch wir schon in der Praxis bei anderen Kindern erfahren durften. Unbedingt notwendig ist auch der behindertengerechte Umbau des Badezimmers um eine adäquate Versorgung für Lisa-Sophie zu gewährleisten.

Anschreiben der Mutter

Von: Petra Reisenhofer
An: office@öbaho.at
Betreff: Fw: Familienbegleithund
Datum: Donnerstag, 5. Oktober 2017 07:09:05
Betreff: Familienbegleithund

Sehr geehrter Herr Wieland!
Aufgrund einer Weiterempfählung und einen kleinen Anstoß einer lieben Mama deren Kind auch Behindert ist, bin ich auf den Verein ÖBAHO sowie auf die beiden Herren Hr.Wieland
und Hr. Ferstl gestoßen. Nun übersende ich Ihnen wie besprochen einen kurzen Lebensbericht von Lisa-Sophie und erlaube hiermit die Veröffentlichung des Briefes sowie allen Fotos (die nachgeschickt werden)! Unsere Tochter Lisa-Sophie ist am 16.03.2008 in Leoben geboren. Wir, also ich Petra Ertl, mein Mann Manfred Ertl und Lisa-Sophie wohnen gemeinsam in einer netten Siedlung in Niklasdorf. Lisa-Sophie leidet an:

-Chromosomenaberration ICD: Q99.9
-psychomotorische Retadierung (also schwere geistige Behinderung)
-symptomatische Epilepsie
-Expressive Sprachstörung
-Knick-Plattfüsse beidseitig
-Delegation am kurzen Arm des Chromosom 20
-Hyperkyphose BWS ( Buckel)
-Adipositas

Sie kann weder sprechen , noch vom Boden aufstehen oder auf eine Couch hoch klettern. Stiegen steigen wird durch langes üben immer besser jedoch benötigt sie auch da immer etwas Hilfe.
Sie ist nicht rein, braucht Hilfe bei der ganzen Körperpflege sowie beim An- und Ausziehen. Zu Fuss kann Lisa-Sophie durchaus gehen aber weite Strecken bewältigen wir mit dem Rolli.
Zu Kindern hat Lisa-Sophie nur in der Sonderschule Donawitz Kontakt und ab und zu in den Ferien über die Lebenshilfe. Lisa-Sophie braucht den ganzen Tag über Aufsicht bzw. Betreuung. Natürlich wird sie vorwiegend von uns betreut und gepflegt aber hin und wieder ist Lisa auch bei Oma und Opa. Ca 1-2x im Monat nehmen wir den Familienentlastungsdienst der Lebenshilfe Donawitz und Trofaiach in Anspruch. Wir fahren mit Lisa-Sophie 4x in der Woche zur Therapie: -Physio-, Ergo-, Hippo-und Logopädie

Unter anderem besuchen wir 2x jährlich für 14 Tage die Intensivtherapie in Bad Radkersburg Kids Chance. Lisa-Sophie hat schon sehr viele kleine sowie große Fortschritte gemacht und sind auf sie ganz stolz. Und da wäre nun so ein treuer Freund an Lisa´s Seite eine große Bereicherung. Sie liebt Tiere und bei den Hunden in der Nachbarschaft kommen wir nur sehr schwer
vorbei 🙂 Wir sind uns ganz sicher, daß wir uns mit einem Familienbegleithund noch über viele weitere Erfolge freuen dürfen.

Unter anderem wurde uns zu ein Familienbegleithund schon des öfteren von Therapeuten und Ärzten geraten. Weiters müssen wir einen Badezimmerumbau vornehmen um es dementsprechend
Behindertengerecht zu gestalten da Lisa-Sophie immer schwerer und grösser wird. Darum bitten wir sehr um Ihre Unterstützung!

Ein großes Dankeschön
Fam. Ertl und
Lisa-Sophie

 

2018-01-29T15:18:39+00:00

ÖBAHO COOKIE AUSWAHL

Cookies sind einfache kleine Text-Dateien, die mit den Seiten dieser Website mitgeschickt und von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Weitere Infos zur Cookie-Auswahl finden Sie unter Infos zu Cookies.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Auswahl-Hilfe

Information (Hilfe)

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur unsere Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Infos zum Datenschutz und zur Cookie Policy finden Sie hier: DATENSCHUTZERKLÄRUNG. IMPRESSUM

Zurück